Selbstgemachter Himbeerquark aus dem Montigarten

Die Monti-Ecke erklärt die Himbeersaison für eröffnet

K.U.S.S.-RheinStars-Grundschulcup 2019 - Abschlussbericht ohne Bilder. Die Bilder sind in der Einrichtung ausgehängt.

Kölner Grundschüler zeigen was sie im Rahmen des Basketballprojekts „RheinStars@school“ gelernt haben Rund 90 Mädchen und Jungen aus 10 Kölner Grundschulen trafen sich am Samstag den 25.05. um 9.00 Uhr in der Sporthalle des Apostelgymnasiums, um gemeinsam den K.U.S.S.-RheinStars-Grundschulcup auszutragen. Auf zwei Spielfeldern wurde zeitgleich nach dem Modus Jeder-gegen-Jeden gespielt, so dass für die Grundschüler eine Menge Spiele auf dem Programm standen. Das die Kinder in den wöchentlichen AGs der RheinStars schon eine Menge gelernt hatten blieb selbst dem ungeschulten Auge nicht verborgen und so ließen sich spannende und qualitativ hochwertige Begegnungen beobachten. Angefeuert wurden die kleinen Ballkünstler nicht nur von ihren begeisterten Eltern, die zahlreich in der Halle erschienen waren, sondern auch vom „Jeck“ dem Maskottchen der RheinStars, der das gesamte Turnier begleitete. Auch der Profispieler Philipp Hartwich kam um 11 Uhr in die Halle, beantwortete den Kindern brennende Fragen, zeigte krachende Dunkings und sorgte mit seinem Besuch für ein absolutes Highlight. Ein schöner Sporttag sollte es sein, bei dem sich Kinder aus unterschiedlichen Kölner Veedeln an einem Ort treffen, sich austauschen, wetteifern und gemeinsam der schönsten Sportart der Welt nachgehen. So wurden am Ende auch keine Platzierungen bekanntgegeben, denn alle Kinder sollten als Gewinner die Halle verlassen. „Ich möchte mich bei den Eltern und den vielen ehrenamtlichen Helfern aus unserem Verein bedanken, die diese Veranstaltung erst möglich gemacht haben. Ein besonderer Dank gilt dem Kölner Unternehmerverein für Sport und Soziales e.V. (K.U.S.S.), der sich bereiterklärt hat, die Namensrechte für unser jährliches Event zu übernehmen und uns bei der Umsetzung materiell und finanziell zu unterstützen. Ebenso bedanke ich mich bei der Sparkasse KölnBonn, die uns auch dieses Jahr wieder mit einer kleinen Spende unterstützt hat“ so Johannes Strasser Leiter Entwicklung Basketball der RheinStars Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr! Am Turnier teilgenommen haben Mannschaften der Grundschulen: - GGS Kopernikusstraße - GGS Loreleystraße - KGS Lindenburger Allee - GGS Stenzelbergstraße - GGS Pfälzer Straße - MGS Ferdinandstraße - GGS Freiligrathstraße - MGS Gilbachstraße - GGS Mommsenstraße - KGS Berrenrather Straße

Selbstgemachte Kerzen zum Vatertag

Stegerwald Cup 2019

Die Monti-Ecke hat am Freitag 31.05.2019 mit 3 Teams beim Stegerwald Cup 2019 teilgenommen. Bei diesem Fußballturnier treten Kinder und Jugendliche aus der Stegerwaldsiedlung in einem Fußballturnier gegeneinander an. Die Monti-Ecke hat den 1. Platz im Bereich des "Fairplays" erzielt und ist mit einem Team 3. Platz geworden. Außerdem haben sich Kids die an diesem Tag nicht in der Monti-Ecke waren selbst zusammengeschlossen und den ersten Platz erzielt! Herzlichen Glückwunsch an alle und vielen Dank für die tolle Organisation von TeeNTown! Wir freuen uns auf den Stegerwald Cup 2020!!

Pokemonarena

Fit in Deutsch Ostern 2019 - Abschlussprojekt

FIT in Deutsch bietet Schüler*innen und Schülern mit Migrationsgeschichte aus allen Kölner Grundschulen die Möglichkeit, Ihre Deutschkenntnisse spielerisch und individuell zu verbessern. Beim diesjährigen Osterkurs haben wir uns mit den Heinzelmännchen von Köln beschäftigt und ein Schattentheaterstück eingeprobt. Viel Spaß beim Ansehen!

Die Heinzelmännchen von Köln Teil 1

Die Heinzelmännchen von Köln Teil 2

Bastelarbeiten aus unserem Ferienprogramm

Ferien in der Monti

Im Rahmen des Forschertheaters war die Monti-Ecke mit sommerlichen Seifenblasen erfüllt!

Frühlingsgrüße aus der Monti-Ecke und der zutrauliche Enterich Eduardo aus dem Rheinpark

Selbstgebaute Beyblade-Arenen

Ohne Hilfe von den Kindern geplant und gebaut

Kreatives aus unseren Gruppen März/April

Basketballturnier

Beim Basketballturnier der Rheinstars hat die Monti-Ecke mit einem Team den ersten Platz belegt. Wir sagen alle herzlichen Glückwunsch und hoffen, ihr hattet ganz viel Spaß!

Kölle Alaaf vom ganzen Kollegium!

What does the fox say?

Programmieren mit dem Calliope Mini

Die Viertklässler aus der Programmieren-AG haben einen eigenen Malrobotor gebaut und selbst programmiert und heute ihr Projekt fertiggestellt. Mit zwei Motoren versehen, malt und zeichnet der Robotor ein jedes Mal einzigartiges Bild. Der Calliope-Mini ist ein für Bildungszwecke entwickelter Einplatinencomputer, welcher sich in einer Opensourceumgebung frei programmieren lässt und somit verschiedenste Projektmöglichkeiten bietet. Zuvor wurde mit dem Calliope kleiner Spiele wie Schnick-Schnack-Schnuck oder ein eigenes Miniklavier programmiert. Beim Calliope handelt es sich entwicklungstechnisch zur Zeit noch um ein Pilotprojekt, welches die ganze AG vor manche technische Probleme gestellt hat. In Zukunft wird der Calliope hoffentlich technisch weiterentwickelt, sodass noch viele Projekte verwirklicht werden können.

Eine Geschichte von Johnny und Jasper

Weiße Monti

Die ganze Monti in Weihnachtsstimmung - Fensterdeko 2018

Wir wünschen allen Kindern und deren Familien viel Gesundheit, eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch in das neue Jahr!

Kapla-Architektur Winter 2018

Beyblade

Mit Beyblades im Kreiselwettkampf...wer dreht sich am längsten?

Herbstliches Basteln in den Ferien

In der zweiten Ferienwoche haben die Kinder der Monti-Ecke Kastanien, Blätter, Eicheln und Co. im Rheinpark gesammelt und eine eigene kleine Herbstausstellung vorbereitet.

Einhornshop

Im Einhornshop konnte man in den letzten Wochen jede Menge toller Ausmalbilder gewinnen. Tickets für die Verlosung gab es umsonst und die Kinder haben den Shop komplett alleine, ohne Erwachsene, organisiert. Toll!

Kreatives aus unseren Gruppen Oktober 2018

Kreatives aus unseren Gruppen August/September 2018

Herbst

Die Merkurgruppe weiß genau, wie man gemütlich in Herbststimmung kommt. Besucht uns doch einmal in unserer Kuschelecke!!

Für unsere Erstklässler nur die besten Wünsche...

Wassertag am "Monti-Beach"

Ausflug ins Klärwerk Stammheim

In der zweiten Woche der Sommerferien ging es ins Klärwerk Stammheim und die Kids der Monti-Ecke konnten konnten sich damit befassen, wo unser Abwasser am Ende seiner Reise in der Kanalisation landet. Zwar stank es hier sehr, doch hiervon hat sich keiner abschrecken lassen. Mit großen Schrauben, Fächern und Haken wird der ganze Dreck aus der Dusche und Toilette aus dem Abwasser mechanisch entfernt und dann im Anschluss biologisch mit der Hilfe von Bakterien gesäubert. Im zweiten Teil des Ausflugs wurden alle Monti-Kids zum Wasserforscher. Wie wird aus Salzwasser Süßwasser? Was hat im Klo nichts verloren? Wieso können Fäkalien brennen? Gibt es immer mehr Wasser auf der Erde? Alle Fragen wurden geklärt und im anschließenden Quiz mit Ipads konnte jedes Kind seinen Wissenstand überprüfen, oder am Wasserwettrennen teilnehmen. Ein großes Dankeschön geht an die Wasserschule Köln und das Klärwerk Stammheim für die tolle Zusammenarbeit.

Abschiedsübernachtung der Viertklässler

Am 03.07.2018 haben unsere Vierklässler einen tollen gemeinsamen Abend in der Monti-Ecke verbracht und sich gemeinsam an die schöne Zeit zusammen erinnert. Unsere Gruppenräume wurden nach einigem Möbelschieben zu gemützlichen Schlafplätzen. Es wurde gegrillt, in der Disco getanzt, Werwölfe von Düsterwald gespielt und einfach gemeinsam Spaß gehabt. Am nächsten Tag waren wir zwar alle sehr müde, aber das gehört auch zu solch einem Abend dazu. Wir werden euch alle sehr vermissen - toll, dass ihr bei uns wart!!!

Kapplasteine auf hoher See!!

Arrrr, die Plutgruppe hat nun ihr eigenes Piratenschiff. Ahoi, Ihr Landratten!

Schulmappen

In der Sonnengruppe haben die Kinder sich ihre ganz eigenen Sortier,- und Schulmappen hergestellt und diese ganz individuell gestaltet. Vom Geheimfach über das eigene Fach für Stifte, Klammern und Handcreme konnte sich jedes Kind kreativ ausleben. Weitere Mappen folgen.

Wo komme ich her?

Die Kids der Merkurgruppe haben sich in den letzten Wochen einmal genau angeguckt, wer seine Wurzeln in welchem Land hat und wo welche Familie ihre Heimat hat. Jedes Kind konnte einen eigenen Steckbrief erstellen, es gab viel zu lernen und zu entdecken und wir durften von überall aus der Welt einmal eine kulinarische Spezialität kosten. Hmmm, lecker!!!

Stegerwaldcub 2018

Die Teams der Monti-Ecke haben heute beim Fußball-Stegerwaldcub den grandiosen fünften, sechsten und siebten Platz (Von 8 Teams) erzielt und sich auch von zwischenzeitlichen Regenschauern nicht unterkriegen lassen. Außerdem hat das Team "Tödliche Haie" mit 30/30 Fairplaypunkten und 0 Fouls den ersten Platz in den Kategorie Fairness erzielt und einen echten Lederball für die Monti-Ecke gewonnen. Super!! Ein großer Dank geht auch an die Kinder- und Jugendeinrichtung TeeNTown für die grandiose Organisation des Turniers.

Stimmungsvolle Kunstwerke aus unseren Gruppen

Acryl auf Pappe

Leckereien aus unserer Koch AG

Ausflug ins OkiDoki Land

Bei unserem Ausflug ins Oki-Doki-Land gab es jede Menge zu tun, um sich richtig auszupowern. Von Riesentrampolin, über Gokart, Mattenrutsche, Bällekanone bis zum Kletterlabyinth, es gab für jeden etwas zu erleben. Zurück ging es dann im riesigen Doppeldeckerbus.

Baskteballturnier

Die Kinder der Basketball-AG haben erneut an einem Basketballturnier teilgenommen und den vierten Platz erzielt. Gratulation!!

Die Monti-Ecke in Karnevaalsstimmung

Dreimol vun Hätze Kölle Alaaf!!

Kreatives aus den Gruppen Januar/Februar 2018

Egal ob mit Knete, Kaplasteinen oder Sand! Die Monti-Kids bleiben kreativ!!

Koch AG

Ein paar Eindrücke aus unserer Koch-Ag für Jungs 2017/2018

Stick-AG

Schöne Stickereien aus der Stick-AG

Freunde

Dieses schöne Gedicht hat Japjit aus der Sonnengruppe verfasst. Vielen Dank für diese schönen Worte!

Weckmänner

Die Kinder der Monti-Ecke waren fleißig und haben leckere Weckmänner gebacken! Hmm, lecker!!!