Projektarbeit

Die Monti-Ecke gGmbH versucht durch ergänzende Angebote sowohl den Alltag der Kinder an der Montessorischule Ferdinandstraße + Außenstelle Schulstraße als auch den für Kinder in den angrenzenden Stadtteilen (Köln) außerhalb des Offenen Ganztages zu bereichern. Dies können spannende thematische Angebote sein aber auch Ferienfreizeiten sowie unterstützende Maßnahmen.
Darüber hinaus bietet die Monti-Ecke gGmbH auch verschiedene Formen der Sprachförderung sowie andere Unterstützungen für Grundschüler über das ganze Kalenderjahr an. Rück- und Anfragen zu allen Projekten können gerne über das Kontaktformular unten an uns gerichtet werden.

Schulbegleitung

Gleichberechtigte Zugänge und Teilhabe aller Kinder am Schulunterricht, am Offenen Ganztag und an allen Angeboten der Jugendhilfe sind ein wichtiges Gut. Von daher ermöglicht die Monti-Ecke gGmbH auch Kindern, die hierzu aus sehr unterschiedlichen Gründen Unterstützung benötigen, durch Einsatz – etwa eines Schulbegleiters - diese Teilhabe an der Montessorischule Ferdinandstraße. Voraussetzung ist u.a. auch eine entsprechende Bewilligung seitens der Stadt Köln.

Förderkurse BuT

Für Kinder der Montessorischule Ferdinandstraße und deren Außenstelle Schulstraße führt die Monti-Ecke gGmbH Sprachförderkurse durch. Kinder, die im Rahmen von Bildungs- und Teilhabe (BuT) unterstützt werden, werden in Kleingruppen außerhalb von Unterricht und Offenem Ganztag gefördert und Unterrichtsinhalte weiter vertieft, damit die Kinder gestärkt und aktiv auch dem Unterricht (wieder) folgen können. Eine solche Förderung ist gekoppelt an der Bedarfsfeststellung der Schule, der Zustimmung der Eltern und der Förderung durch BuT.

„FIT in Deutsch“

Sprachförderung für zugewanderte Kinder hilft, sich verständigen zu können und Fuß zu fassen in allen Lebensbereichen wie Schule, Alltag, Freizeit,… . Die Monti-Ecke gGmbH plant auch in allen Ferienzeiten 2019 entsprechende Kurse für Grundschulkinder im Rahmen des Projektes „FIT in Deutsch“, gefördert durch die Landesregierung NRW. Das Angebot wird sich vornehmlich an entsprechende Kinder aus den angrenzenden Stadtteilen von Köln Mülheim und Köln Vingst richten, wobei auch Kinder aus anderen Kölner Stadtteilen willkommen sind. Weitere Informationen folgen.

Kontaktinformationen

Willkommen auf der Seite der Monti-Ecke gGmbH

Telefon

02234 - 79513

Adresse

An der Ronne 150, 50859 Köln

Schreiben Sie uns eine Nachricht.

Ihre Email wird nicht veröffentlicht. * = Pflichtfeld