Stellenausschreibungen

Die Monti-Ecke gGmbH ist Träger verschiedener pädagogischer Einrichtungen und Projekte:
  • Einrichtungen des Offenen Ganztages
  • Schulbegleitung für Grundschulkinder
  • Förderkurse für Grundschulkinder im Rahmen der BuT - Förderung
  • Angebote im Rahmen “FIT in Deutsch” in den Schulferien (NRW)
 
Die Monti-Ecke beschäftigt Fachkräfte mit unterschiedlichen pädagogischen Qualifikationen und Montessori-Zusatzausbildungen. Auch arbeiten für uns eine Reihe von Quereinsteiger*innen sowie erziehungserfahrene Kräfte.
Wir bieten sehr unterschiedliche Arbeits- und Beschäftigungsformen an.
 
Unabhängig von den Ausschreibungen können Sie sich immer bei uns bewerben und nach einem Informationsgespräch in unseren Pool aufgenommen werden. Bei Bedarf kontaktieren wir sie dann bzw. halten Sie auf dem Laufenden.

Aktuelle Stellenausschreibungen

Als Bewerbungsunterlagen wünschen wir uns digital:

• Aussagekräftiges Anschreiben
• Lebenslauf
• Zeugnisse zu Berufsabschlüssen und Tätigkeiten

Schicken sie die Bewerbungen bitte an:
Manfred Fuß, Manfred.Fuss@monti-ecke.de

Aktuelle Stellenausschreibungen

wir suchen aktuell:

  • Einrichtungskoordinator*in
  • Springer*in für die Arbeit im Offenen Ganztag
  • Springer*innen für die Arbeit im Offenen Ganztagsschulbetrieb (OGS) an den Standorten Schulstraße (Köln-Höhenberg/Vingst) und Ferdinandstraße (Köln-Mülheim) gesucht

    Die Monti-Ecke gGmbH sucht engagierte Menschen, die an unseren beiden OGS-Standorten als Springer fungieren wollen.

    Aufgaben sind u.a.:
    - Vertretung in den Basisgruppen bei Urlaub oder Erkrankung von hauptamtlichen Mitarbeitenden (Einsatz in allen 6 Basisgruppen bei Bedarf möglich)
    - Gestaltung des OGS-Alltages mit den Mitarbeiter*innen in den Basisgruppen
    - Zuordnung mit 6 Stunden wöchentlich an zwei Tagen an feste Basisgruppen, wenn kein Vertretungsbedarf besteht
    - Je nach Qualifikation Vertretung im Bereich Schulbegleitung möglich
    - Ggfs. auch Besetzung eines Themenschwerpunktes in den Basisgruppen möglich

    Die Stelle umfasst aktuell 6 Wochenstunden. Bei Vertretungen kann sich die Wochenstundenzahl auch kurzfristig aber zeitlich begrenzt erhöhen. Die Kernarbeitszeit liegt zwischen 11.00 und 16.00 h. Eine pädagogische Ausbildung ist nicht zwingend. Studenten*innen mit pädagogischer oder kultureller Studienausrichtung oder Vorausbildung (Erzieher, JULEICA, …) sind auch gewünscht. Praxiserfahrung mit der Altersgruppe von Grundschulkindern ist sinnvoll aber nicht zwingend,

    Grundsätzlich erwarten wir ein Interesse an der Arbeit mit Grundschulkindern, deren Eltern und der Zusammenarbeit mit Schule sowie Teamfähigkeit und Organisationsgeschick. Bezahlung nach Haustarif. Bewerbungen per Mail an Manfred.Fuss@monti-ecke.de.
    Die Monti-Ecke gGmbH sucht Mitarbeiter*innen für die Arbeit in den Basisgruppen des Offenen Ganztages sowohl für den Standort Ferdinandstraße (Köln-Mülheim) als auch Schulstraße (Köln Vingst / Höhenberg).

    Bei den Stellen handelt es sich sowohl um Vertretungsstellen (Elternzeit) als auch Neueinstellungen.
    - Stellenumfang 23 Wochenstunden; Arbeitszeiten zw. 11.00 + 16.00 h.
    - Die Arbeit umfasst, Hausaufaufgabenhilfe, Fördersequenzen, Gruppenarbeit, Projektarbeit, Ausflüge, AG-Angebote, Ferienprogramm und individuelle Begleitung der Grundschulkinder nach Unterrichtsende.
    - Eine pädagogische Ausbildung ist gewünscht aber nicht zwingend.
    - Alternativ werden auch Qualifikationen im Bereich der Offenen Ganztagsschule akzeptiert.
    - Praxiserfahrung mit der Altersgruppe ist hilfreich.
    - Grundsätzlich erwarten wir ein Interesse an der Arbeit mit Grundschulkindern und der Zusammenarbeit mit Schule sowie Teamfähigkeit.
    - Die Bezahlung erfolgt nach Haustarif.

    Aussagekräftige Bewerbungen per Mail an Manfred.Fuss@monti-ecke.de.
    Postalische Bewerbungen bitte an:
    Monti-Ecke gGmbH
    An der Ronne 150
    50859 Köln