Stellenausschreibungen

Die Monti-Ecke gGmbH ist Träger verschiedener pädagogischer Einrichtungen und Projekte:
  • Einrichtungen des Offenen Ganztages
  • Schulbegleitung für Grundschulkinder
  • Förderkurse für Grundschulkinder im Rahmen der BuT - Förderung
  • Angebote im Rahmen “FIT in Deutsch” in den Schulferien (NRW)
 
Die Monti-Ecke beschäftigt Fachkräfte mit unterschiedlichen pädagogischen Qualifikationen und Montessori-Zusatzausbildungen. Auch arbeiten für uns eine Reihe von Quereinsteiger*innen sowie erziehungserfahrene Kräfte.
Wir bieten sehr unterschiedliche Arbeits- und Beschäftigungsformen an.
 
Unabhängig von den Ausschreibungen können Sie sich immer bei uns bewerben und nach einem Informationsgespräch in unseren Pool aufgenommen werden. Bei Bedarf kontaktieren wir sie dann bzw. halten Sie auf dem Laufenden.

Aktuelle Stellenausschreibungen

Als Bewerbungsunterlagen wünschen wir uns digital:

• Aussagekräftiges Anschreiben
• Lebenslauf
• Zeugnisse zu Berufsabschlüssen und Tätigkeiten

Schicken sie die Bewerbungen bitte an:
Manfred Fuß, Manfred.Fuss@monti-ecke.de

Aktuelle Stellenausschreibungen

wir suchen aktuell:

  • Einrichtungskoordinator*in
  • Springer*in für die Arbeit im Offenen Ganztag
  • Küchenfachkraft mit Erfahrung in der Gemeinschaftsverpflegung gesucht

    Täglich Kochen für 280-400 Grundschulkinder im Offenen Ganztag in Köln-Mülheim; 23,5 Wochenstunden in der Kernarbeitszeit Mo.-Fr. zwischen 7.30 und 14.00 h; Teamfähigkeit und Belastbarkeit; Ideenreichtum und Engagement; Offenheit und Spaß am Kochen für Kinder und im Umgang mit Kindern; Fachkompetenz und Improvisationstalent, Budgetdenken und grundlegende PC-Kenntnisse sind hilfreich; Bezahlung nach Haustarif, Einsatzort Köln-Mülheim. Wer unter den Voraussetzungen Interesse hat, unser Team zu verstärken, darf sich gerne bewerben unter
    Manfred.Fuss@monti-ecke.de oder Monti-Ecke gGmbH, An der Ronne 150, 50859 Köln
    Freiwilliges Soziales Jahr im Offenen Ganztag der Montessorischule Ferdinandstraße, Köln-Mülheim

    Wir suchen junge Leute, die bei uns tätig werden wollen!

    Träger: Monti-Ecke gGmbH, www.monti-ecke.de, An der Ronne 150, 50859 Köln
    Das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) organisiert die Monti-Ecke über das Deutsche Rote Kreuz
    Bewerbungsvoraussetzungen:
    • mindestens 18 Jahre
    • Interesse an der Arbeit mit Kindern im Grundschulalter
    • Interesse an der Arbeit im Team
    • Computerkenntnisse

    Einsatzort:
    Montessorischule Ferdinandstraße
    Offener Ganztagsschulbereich
    Ferdinandstraße 43
    51063 Köln
    In Ausnahmefällen auch
    Standort Schulstrasse
    Schulstrasse 51
    51103 Köln
    Zur Einrichtung:
    • Arbeit im Offenen Ganztagsbetrieb der Montessorischule Ferdinandstraße
    • Betreuung von Grundschulkindern von Unterrichtsende bis 16.00/17.00 Uhr
    • Betreuung an allen Schultagen, unterrichtsfreien Tagen und in den Ferienzeiten
    • 261 Kinder sind in Basisteams aufgeteilt, in denen Mittagessen, Lernzeit, (Hausaufgaben)), Freispiel, AGs und Projekte organisiert sind.
    • 4 Mitarbeiter*innen begleiten ein Basisteam
    Einsatzbereich der FSJler:
    • Jeder FSJler ist zwei Basisteams zugeordnet
    • Es gibt zusätzlich regelmäßige Treffen der FSJler mit der Einrichtungsleitung
    Aufgaben der FSJler
    • Unterstützung der zugeordneten Basisteams bei der Erledigung der Verwaltungsaufgaben
    • Unterstützung der zugeordneten Basisteams bei der pädagogischen Arbeit
    • Unterstützung der Projektteams bei der Umsetzung der einzelnen Projekte
    • Teilnahme an unterschiedlichen Teambesprechungen
    Kontakt:
    • mail: Manfred.Fuss@monti-ecke.de

    Wir freuen uns auf Dein / Ihr Interesse!!
    Liebe Lehramt Student*innen,
    liebe Leser*innen,

    Die Monti-Ecke gGmbH sucht für die Arbeit an der Montessori Grundschule in Köln ab sofort kompetente Honorarkräfte für die Lernförderung von Kindern im Alter von 6–10 Jahren mit Lernförderanspruch in den Fächern Deutsch und Mathematik. Gesucht werden Lehramtsstudenten aller Fachrichtungen mit Erfahrung in diesem Bereich, die während dem Studium wertvolle Praxiserfahrung im Bildungsbereich sammeln wollen und eine Honorartätigkeit suchen.

    Die sog. Lernförderkraft unterstützt pro Kurs drei Kinder, die den Anspruch auf 2 Lernförderstunden (à 45 min) pro Woche haben. Dabei obliegt es der Lernförderkraft gemeinsam mit allen drei Kindern zu arbeiten oder die Gruppe bei Bedarf zu trennen. Einmal alle 2-3 Monate ist der Besuch an einem Seminar zur Lernförderung verpflichtend. Ansonsten kann die Lernförderung relativ frei gestaltet werden.

    Solltet Ihr Interesse oder weitere Fragen haben, meldet euch gerne bei
    Manfred Fuß, 0179/4873217
    Manfred.Fuss@monti-Ecke.de

    Wir freuen mich auf eure Nachrichten.

    Auf einen Blick:
    • Montessori Grundschule Köln Mühlheim
    • Praxiserfahrung als Lernförderkraft
    • Zeitumfang: 2 x pro Woche (45-60 min)
    • Honorar: 20€ / Stunde
    Studierende für das Praxissemester gesucht

    Die Monti-Ecke gGmbH ist Träger verschiedener pädagogischer Einrichtungen und Projekte:
    • Einrichtungen des Offenen Ganztages
    • Schulbegleitung für Grundschulkinder
    • Förderkurse für Grundschulkinder im Rahmen der BuT - Förderung
    • Angebote im Rahmen “FIT in Deutsch” in den Schulferien (NRW)

    Die Arbeit der Gesellschaft basiert auf den Ideen der Montessoripädagogik, einem hohen Maß an Partizipation der beteiligten Partner (Kinder, Eltern, Mitarbeitenden, Lehrenden) und an der Bildung und Gestaltung von Erziehungs- und Bildungspartnerschaften.


    Für eine OGS suchen wir eine/n Praktikant/in, in Köln Vingst/ Höhenberg (Sommersemester 2020)

    Ihre Aufgaben in der OGS:

    • Planung, sowie Durchführung eines gruppenübergreifenden Projekts mit einer Kleingruppe, vorzugsweise zum Thema: „Gewaltfreie Kommunikation“
    • Begleitung der Kinder, während der Lernzeit, sowie des Mittagessens
    • Teilnahme an den wöchentlichen Dienstbesprechungen
    • Freispielbegleitung mit Impulssetzung
    • Planung, sowie Durchführung von unseren „Freitagsaktionen“, z.B. das Erstellen einer Bewegungslandschaft in der Turnhalle
    • Planung und Durchführung einer Lernfördergruppe, ähnlich wie Nachhilfe (2x die Woche mit einer festen Kleingruppe von 3 Kindern)

    Das bringen Sie mit:

    • Sie sind Student/in im Fachbereich „Sozialwesen“
    • Sie haben bereits erste Erfahrungen mit Grundschulkinder sammeln können
    • Sie sind verantwortungsbewusst und teamfähig
    • Sie bringen neue und kreative Ideen in das Team ein

    Das bieten wir:

    • Professionelle Praxisanleitung
    • Flexible Arbeitszeiten
    • Ein kleines familiäres Team (die Schule besteht lediglich aus 4 Klassen)
    • Einblicke in die Montessori- Pädagogik
    • Eine Aufwandsentschädigung von 250€ pro Monat
    • Die Lernförderung wird zusätzlich mit 20€ die Stunde vergütet


    Bei Interesse freuen wir uns sehr auf Ihre Bewerbung per E-Mail!

    schulstrasse@monti-ecke.de

    Ansprechpartnerin: Jennifer Meseberg

    Datenschutz
    Wir, Monti-Ecke gGmbH (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
    Datenschutz
    Wir, Monti-Ecke gGmbH (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: